Bürokratie

06.08.2017

Eine neue Landesregierung und gleich heißt es wieder einmal: Wir entbürokratisieren.

Begleitet wird diese Aussage von den Kommunen, die verlauten lassen, dass es aus ihrer Sicht überwiegend begrüßenswert ist und sogar darüber hinaus zielführend sei.

Wer soll das eigentlich noch glauben – das hört der Bürger jetzt bereits seit Jahrzehnten und nichts hat sich entscheidend verbessert, im Gegenteil, die Bürokratie hat in fast allen Bereichen zugelegt.

Jetzt einen neuen Normenkontrollrat nach Vorbild des Bundes auch auf Landesebene zu installieren wird auch eher mehr Bürokratie entwickeln. Dazu soll dann noch eine „Transparenz Kommission“ von Land und Kommunen zur Aufgabenkritik zum Bürokratieabbau und zur Standard-Überprüfung folgen.

Die Politik sollte endlich einmal die dringenden Probleme anpacken, wie Schulsanierungen, Kinderbetreuungsangebote weiterentwickeln oder Brückenreparaturen (statt Sperrungen, weil man die Zeit verschlafen hat) auf den Weg bringen.



Mit freundlichen Grüßen,

Ulrich Hohn


Zusatz-Informationen

Die FBU weiterempfehlen
News und Termine
  • 01. März 2018 Siehe Rubrik "Unsere Meinung" zum Thema: Zur Diskussion bei der Entscheidung zur Tafel in Essen
  • 26. Januar 2018 Siehe Rubrik "Unsere Meinung" zum Thema: Unser Krankenhaus
  • 01. September 2017 Siehe Rubrik "Unsere Meinung" zum Thema: Aussagen zur Sicherheit
Bürger Voting Glauben Sie, dass s.g. Billigläden die Clemens-Galerie beleben können?
    
Jetzt der FBU beitreten
FBU Kreisverband Solingen e. V.
Bechsteinstraße 37
42653 Solingen

E-Mail: info@FBU-Solingen.de
Telefon: (+49) 0212 - 51880
Fax: (+49) 0212 - 5995904

Telefon außerhalb der Geschäftszeit:
(+49) 0178 - 51.88.001

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 9-13 Uhr
Ihr Weg zu uns