Zum Thema: Grüne Welle und damit besser fließender Verkehr

03.03.2018

Aktuell wird mal wieder die „Grüne Welle“ bei den Ampelschaltungen debattiert. Grundsätzlich halten wir das für richtig, denn es kann dazu führen, dass der KFZ-Verkehr besser fließt und damit sind dann auch weniger Abgase im Stadtgebiet.

Bisher konnte man ja nicht gerade von einer funktionierenden „Grüne Welle“ sprechen. Zu mindestens ist bekannt, dass das in anderen Städten, mit durchaus viel Verkehr, besser gelöst ist. Hier gibt es in unserer Stadt Optimierungsbedarf.

Gleichzeitig müssten die Verkehrsplaner aber endlich mal das Problem der Umwege im Stadtgebiert angehen. Oft wurde das bereits angesprochen, aber keiner wollte dieses Problem beheben. Die aufgezwungenen Umwege waren auch oft von auswertigen Kunden bemängelt worden. Tatsache ist, durch die Umwege sind eben noch mehr KFZ in der Stadt und damit auch mehr Abgase – schlau ist das nicht.




Mit freundlichen Grüßen,


Bernd Müller Ulrich Hohn
Vorsitzender Ratsmitglied


Zusatz-Informationen

Die FBU weiterempfehlen
News und Termine
Presse
Bürger Voting Braucht Solingen einen dritten Radarwagen?
    
Jetzt der FBU beitreten
FBU Kreisverband Solingen e. V.
Bechsteinstraße 37
42653 Solingen

E-Mail: info@FBU-Solingen.de
Telefon: (+49) 0212 - 51880
Fax: (+49) 0212 - 5995904

Telefon außerhalb der Geschäftszeit:
(+49) 0178 - 51.88.001

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 9-13 Uhr
Ihr Weg zu uns